Integra® 2018 – Die Messe für mehr Lebensqualität

Von 25. – 27. April 2018 geht Österreichs Leitmesse für Pflege, Reha und Therapie in Wels über die Bühne!Zielgruppe sind Menschen mit (Alters-) Behinderung und/oder Pflegebedarf, deren Angehörige, sowie Fachkräfte aus dem Sozial- und Gesundheitswesen. 

Die integra® bietet eine umfassende Marktübersicht innovativer, rehatechnischer Produkte und Dienstleistungen. Das Angebot reicht von Alltagshilfen über Hilfsmittel für die ambulante Pflege, Kommunikationstechnik, barrierefreie Wohnraumausstattung bis hin zu Ideen und Produkten für Mobilität, Freizeit, Reise und Sport. Ein hochkarätiges Bildungs-,sowie ein buntes Rahmenprogramm bilden eine perfekte Ergänzung zur Fachausstellung in Wels!

©Integra / Assista Soziale Dienste GmbH

SPANNENDER AUSSTELLERMIX UND VIELFÄLTIGES BILDUNGSANGEBOT
An Highlights wird nicht gespart: Zahlreiche im Messeeintritt bereits inkludierte Vorträge und Seminare bieten den BesucherInnen einen umfangreichen Überblick an Fachwissen aus dem Sozial- und Gesundheitsbereich – Workshops runden das Bildungsangebot ab. Herausforderungen der Zukunft, wie Strategiekonzepte für Pflege- und Betreuungsmodelle, Themen im Bereich der Ethik, der Psychohygiene oder der De-Institutionalisierung finden im Bildungsangebot der künftigen Messe ein besonderes Augenmerk. Aktuelle Entwicklungen und Erfahrungen zur inklusiven Schule werden ausgetauscht, die rechtlichen Vorgaben und aktuellen Anforderungen von Alten- und Pflegeheimen präsentiert. Das schnell wachsende Segment der Kommunikationsförderung durch digitale Medien erhält einen großen Stellenwert, ebenso wie die praktischen Tipps für den Pflege- und Betreuungsalltag.

BREITES SPEKTRUM AN BERATUNGSANGEBOTEN
Zusätzlich zur Beratung für pflegende Angehörige informiert die integra® über Freizeit, inklusive Schule, Veränderungen im Sozialwesen und vieles mehr. Auf der ORF Bühne präsentieren wir Innovationen, Kulturbeiträge und Wissenswertes für die Branche.

Auch 2018 wird die Fachausstellung der Messe integra® wieder mit zahlreichen innovativen Produkten beeindrucken zahlreiche Beratungsangebote runden das Messeangebot der integra® ab.

KULTUR, INNOVATIONEN UND BEWÄHRTES AUF DER ORF-BÜHNE
Das Unterhaltungs- und Rahmenprogramm auf der integra® sorgt für Abwechslung:
Vielfältige Showacts, Präsentationen von aktuellen, innovativen Produktentwicklungen werden für Begeisterung im Publikum sorgen! Chris Müller wird sein Projekt Atmos für Kinder mit dem Gendefekt Mukoviszidose einer breiten Öffentlichkeit präsentieren.

Stefan Kriegner und Franziska Ottlik werden aus Ihren Publikationen lesen.

Auf der ORF-Bühne werden auch wieder zahlreiche neue Apps aus den Bereichen Kommunikation und Therapie vorgestellt.

INKLUSIVE SPORTZONE
Auf einer interaktiven SportZone werden Behindertensportarten wie Rollstuhl-Basketball, E-Rolli-Fußball, Tischtennis oder Taekwondo vorgestellt – auf diese Weise soll eine „barrierefreie“ Begegnung zwischen Interessierten und SportlerInnen mit und ohne Handicap ermöglicht werden.

KOSTENLOSER SHUTTLEBUS
Ein Shuttlebus vom Bahnhof Wels in das Messegelände Wels sorgt für eine stressfreie Anreise. Alle Infos finden Sie unter www.integra.at, gern steht die Info Hotline unter +43 7735 / 6631 – 61 für weitere Informationen zur Verfügung.
Das abwechslungsreiche Programm auf der ORF-Bühne der integra® 2018 trägt zum vielfältigen Gesamtbild der Messe bei.

ECKDATEN:
Die integra® ist Österreichs führende Messe für Pflege, Reha und Therapie. Die vielfältigen Angebote richten sich an Menschen mit Beeinträchtigung oder Pflegebedarf, deren Angehörige sowie an Fachkräfte aus dem Sozial- und Gesundheitswesen.

VERANSTALTER:
Assista Soziale Dienste
Organisationsbüro integra®
Hueb 10
A-4674 Altenhof/Hr.
Tel.: +43 7735 / 6631 – 61
Fax: +43 7735 / 6631 – 333
Internet: www.integra.at
E-Mail: office@integra.at

TURNUS:
alle zwei Jahre im Frühling

AUSSTELLER:
ca. 200 Aussteller internationaler Herkunft (www.integra.at/ausstellerverzeichnis/WAREN- UND Pflege und medizinische Versorgung, Körperpflege & Hygiene, Mobilität

DIENSTLEISTUNGEN:
Barrierefreiheit, Alltagshilfen, Bauen und Wohnen, Kommunikation, Freizeit, Sport, Spiel, Pädagogik, Aus- und Weiterbildung, Beruf, Verbände, Institutionen, Organisationen, Dienstleistungen, Training und Therapie (http://www.integra.at/produkte/)

AUSSTELLUNGSORT:
Welser Messegelände
Halle 20: Fachausstellung integra®
Halle 20, 1. OG: Workshops
Halle 20, 2. OG: Vorträge
Halle 21, OG: Workshops, Videos
Halle 20: „Angehörige pflegen“

BARRIEREFREIHEIT AUF DEM WELSER MESSEGELÄNDE:
Das Messegelände verfügt über zahlreiche barrierefreie Toiletten (EG, 1. OG, Europacenter) und einen Wickel/Pflegeraum in Halle 21 im Erdgeschoss (Liege für Erwachsene + Pflegelifter). Sechs zusätzliche barrierefreie Toiletten in Halle 21, EG und 1. OG sowie im Übergang zur Halle 20 wurden für Sie aufgestellt.
Personen mit Sehbeeinträchtigung steht ein Begleitservice zur Verfügung. Außerdem stehen Leihrollstühle zur Verfügung.  

ÖFFNUNGSZEITEN integra®:
Mittwoch, 25. April 2018 und Donnerstag, 26. April 2018, von 9:00 bis 17:30
Freitag, 29. April 2016, von 9:00 bis 16:30
FORUM „Angehörige pflegen“: Täglich

EINTRITTSPREISE

Tageskarte ermäßigte Tageskarte* Workshop (mit Anmeldung)
vor Ort 9 € 7 € 14 €
online 7 € 6 €
Freitag ab 13:00 Uhr freier Eintritt! Gratis Parken am Messegelände!

*Ermäßigungsgründe

  • InhaberIn einer AK-Leistungskarte
  • InhaberIn einer OÖN-Card oder ÖKZ/Schaffler-Vorteilskarte
  • InhaberIn einer ÖAMTC-Clubkarte oder ARBÖ-Klubkarte
  • SchülerInnen und StudentInnen
  • Präsenz- und Zivildiener
  • Menschen mit Beeinträchtigung und deren Begleitperson
  • Gruppen ab 20 Personen

Freier Eintritt

  • Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr
  • Eine Begleitperson eines Menschen mit mehr als 85% Invalidität


Wir sind dieses Jahr auf der integra® für euch vor Ort und fangen wieder so viel Erfahrungen und Eindrücke wie möglich ein, um euch dann in einem Artikel darüber berichten zu können.

    Eine Antwort auf “Integra® 2018 – Die Messe für mehr Lebensqualität”
    1. Sehr informativ, danke für Deine Mühe

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.